// Unsere Leistungen

Wir bieten unseren Fahrschülern eine gute und solide Ausbildung in den Klassen B und BE sowie B 96 zu fairen Konditionen. Die langjährige Berufserfahrung unserer freundlichen Fahrlehrer macht das Lernen besonders einfach und unterstützt Sie bei dem Weg zum Führerschein. Bei der Vorbereitung stehen wir Ihnen zur Seite und beantworten Ihnen gerne alle offenen Fragen. Lassen Sie sich nicht drängen oder unter Druck setzen: Mit unserer Ausbildung und konzentriertem Lernen müssen Sie keine Angst vor den Prüfungen haben.

Bei uns erhalten Sie die optimale Vorbereitung für Theorie und Praxis. Unser Theorieunterricht erfolgt multivisuell und ist immer auf dem neuesten Stand. In der Praxis erfolgt der Unterricht in Anlehnung an den Curricularen Leitfaden der Bundesvereinigung der Fahrlehrerverbände für die praktische Ausbildung. Sie dient des systematischen und sicheren Ausbildung unter Beachtung der energiesparenden und umweltschonenden Fahrweise. 

Informieren Sie sich direkt in unserer Fahrschule oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.  Wir beraten Sie fachkundig und gerne! Jetzt steht unser Fahrsimulator für die Führerscheinausbildung zur Verfügung. Nähere Infos dazu finden Sie hier unter "Unsere Fahrschule"



// Ab dem 01.04.2021 gibt es einen Automatik-Vorteil - Klasse B 197 -


Mit der neuen Kombi-Ausbildung schneller und einfacher zum PKW-Führerschein:


Am 01.04.2021 tritt die neue Verordnung über die Ausbildung und Prüfung auf Kraftfahrzeugen mit Automatikgetriebe in Kraft. 


Das bedeutet:

  • alle Fahrschüler und Fahrschülerinnen der Fahrerlaubnisklasse B (PKW) können die praktische Prüfung künftig auf einem Automatikfahrzeug ablegen und dann sowohl  Automatikkraftfahrzeuge als auch Schaltkraftfahrzeuge fahren
  • Es ist also eine komplette Führerscheinausbildung Klasse B mit Automatik-Prüfung




Deine Vorteile:


  • Leichteres Lernen und weniger Stress bei der praktischen Prüfung mit dem Automatikkraftfahrzeug
  • Schalten lernen an unserem Simulator und mindestens 10 Fahrstunden im Schaltfahrzeug
  • Evaluierungsfahrt mit deinem Fahrlehrer nach den Schaltstunden 
  • Ausstellung eines Nachweises bzgl. der Fähigkeit einen Schaltwagen fahren zu können durch deinen Fahrlehrer - es Bedarf kein externer Prüfer mehr
  • weniger Stress
  • geringere Anzahl von Fahrstunden möglich
  • günstiger zum Führerschein


Es wird die Schlüsselzahl 197 in den Führerschein eigetragen. Sie dient zur Kenntlichmachung und Auswertung und hat keine nationale Beschränkung für das EU-Ausland. 


Bei aufbauenden Fahrererlaubnisklassen kann nur dann auf eine Beschränkung verzichtet werden, wenn man einen Führerschein besitzt, für den das jeweilige Fahrzeug eine Prüfung auf Handschaltgetriebe abgelegt wurde.


Mit freundlicher Genehmigung Verlag Heinrich Vogel.

www.fahren-lernen.de

 
 
E-Mail
Anruf
Karte